Auch „Mischen not impossible“ ist fleißig….

… und traf sich vergangenes Wochenende zum intensiven Proben-Samstag in Bedburdyck! Denn, Ziel ist wieder das diesjährige „Sing und Swing-Festival“ in Werl am 12./13.09.2015.

Sing und Swing 2013

 

„Mischen“ ist bereit und freut sich auf viele Menschen, die Daumen drücken; von nah oder fern!

Es wird wieder einen Livestream des Chorverbandes geben! Wer uns sehen möchte, rufe gegen 10.45 Uhr die Internetseite http://www.cvnrw.de/livestream/index.htm auf!

Erfolgreiches Chorwochenende

Vom 07.08.2015-09.08.2015 begaben sich die Frauen wieder einmal auf das jährliche Probenwochenende. Eigentlich sollte die Fahrt nach Engers gehen, um dort das Wochenende mit dem Feuerwerk von „Rhein in Flammen“ zu verbinden. Doch da es immer anders kommt, als man denkt, fuhren wir – mit mehr oder weniger großen Umleitungen und Umwegen – Freitag Mittag los nach Daun in die Eifel! „Erfolgreiches Chorwochenende“ weiterlesen

Feste fröhlich feiern …

Unter diesem Motto gestalteten die Sängerinnen des Frauenchores Bedburdyck das 20jährige Jubiläum ihrer Chorleiterin Regine Saus mit einem Überraschungsbüfett und vielfältigen darstellerischen und musikalischen Beiträgen. Alles wurde unter großer Geheimhaltung geprobt und vorbereitet.
Dies war der Dank für 20 Jahre  engagierte und erfolgreiche Chorleitung.

„Feste fröhlich feiern …“ weiterlesen

Silber für den Frauenchor

Erneut stellten wir uns der Herausforderung des Zuccalmaglio-Festivals im Chorverband NRW e. V. und ersangen eine Silbermedaille.

Zuccalmaglio 2014 Aufgabe A

Aufstellung zu Heißa Kathreinerle

Mit Heißa Kathreinerle, Plaisir d’amour, Swing the „Prelude“, und Cant’help falling in love erreichten wir überzeugende 21,33 Punkte in der Gesamtwertung. Verena Kossin und Margarete Kranz leiteten die Lieder ein und der Frauenchor präsentierte die vier Stücke nach einer Choreographie unserer Vorsitzenden Ulrike Möller. Á Capella, mit Klavier und Plaisir d’amour sogar auf dem Cello von Joachim Grundmann begleitet führte uns Regine Saus auch diesmal wieder zum Erfolg. Herzlichen Dank für die Fotos dem Chorverband, besonders Michael Gornig.

 

Gruppenaufstellung

Can’t help falling in love

Margarete und Verena

Moderation

Gruppenbild

Heißa Kathreinerle

Choraufstellung nach Stimmen

Plaisir d’amour

Joachim am Cello

Plaisir d’amour

Frauenchöre

Frauenchorkonzert

Am Sonntag, 18. Mai um 17:00 Uhr beginnt das letzte Frauenchorkonzert dieser Reihe!
Die Frauenchöre des Kreises laden Sie ein, eine bunte Mischung aus Volksliedern, Musicalmelodien, Barbershop usw. diesmal in der Aula der Realschule Görrestraße, Meerbusch-Osterrath zu hören! Gastgeber ist der Meerbuscher Frauenchor 1979

 

 

Riesenüberraschung!

Wie auf der Seite berichtet wählten wir im letzten Jahr Ulrike Möller zur 1. Vorsitzenden und Annette Jaspers als deren Stellvertreterin. Wir können gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Begeisternde Veranstaltungen waren die gemeinsamen Konzerte mehrer Frauenchöre, die in Korschenbroich und vor heimischen Publikum in der Karl-Justen-Halle stattfanden. Die Gesamtleitung hatte Regine Saus in diversen Funktionen – als unsere Chorleiterin, als Kreischorleiterin und unterstützend am Klavier.

Bürgermeister im Chor

Rückblick auf 2013

Auch in der Adventszeit waren die Sängerinnen  in Bedburdyck und der Katholischen Kirche St. Jakobus in Jüchen aktiv. Eine besonders gelungene Überraschung  war die persönliche Überreichung einer großzügigen Spende der Sparkassenstiftung im Rhein-Kreis-Neuss durch Bürgermeister Harald Zillekens während unserer Adventsfeier. Der Frauenchor bedankte sich mit einigen Liedern beim Bürgermeister. Dieser wiederum äußerte sich begeistert – noch nie hatte ein Chor ihm ein Ständchen gesungen.

Für die aktuellen Vorhaben des Frauenchores, wie die weiteren Frauenchorkonzerte in Wickrath (6.April), Meerbusch (18.Mai) und die Teilnahme am Zuccalmaglio Wettbewerb in Zülpich, ist der Spendenscheck ein hilfreiche Unterstützung und an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dafür!
Selbstverständlich gehört auch das Probenwochenende zur festen Institution im Frauenchor und die frühe Planung für die nächste Herbst- und Adventszeit. Die Proben sind bereits voll im Gange – jedoch nur Mut! Jede interessierte Frau darf zum Reinschnuppern vorbeikommen.

Für unser Mischen-Projekt sind besonders auch Männer herzlich eingeladen zu den Proben für das nächste Sing & Swing Festival.  Die Termine finden Sie unter  „Mischen not Impossible“.
Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass unsere erfolgreiche Djemben Truppe unter der Leitung von Ulrike Roosen weiter trommeln wird.

Seite 3 von 1112345...10...Letzte »